Kursformen

Wir unterscheiden zwischen fortlaufenden Kursen und Kursen, die in Blöcken stattfinden. Zu den Kursen, welche wir nur in Blöcken anbieten gehören das Anfängerschwimmen für Kinder (Seepferdchen), das Anfängerschwimmen für Erwachsene sowie die Deutschen Rettungsschwimmabzeichen (jedoch nicht der Junior-Retter).
Zu diesen Kursen ist eine rechtzeitige Anmeldung erforderlich und man kann nicht „quer“ einsteigen, sondern ist an die Kurszeiten gebunden. Wie bei allen unseren Kursen ist das Platzangebot begrenzt.
Um an einem Kurs teilnehmen zu können, der in Blöcken stattfindet, ist eine Mitgliedschaft in der DLRG nicht erforderlich, allerdings erhält man als Mitglied eine Vergünstigung.

In den fortlaufenden Kursen ist prinzipiell jederzeit ein Einstieg möglich, insofern die notwendigen Kenntnisse vorhanden und natürlich auch Plätze frei sind. Ist sich das Kind oder sind sich die Eltern nicht sicher, welcher Kurs der richtige ist oder ob überhaupt unser Verein zusagt, bieten wir die Möglichkeit des zweimaligen Schnupperns. Mit einem Schnupperzettel hat das Kind die Möglichkeit, ohne Mitgliedschaft in der DLRG einen Kurs zweimal zu besuchen. Hierbei erhält es beziehungsweise die Eltern auch eine Rückmeldung vom Kursleiter. Schnupperzettel sind nur zu Kassenzeiten erhältlich. Um danach aktiv weiterschwimmen zu können, ist eine Mitgliedschaft Voraussetzung. Ein Platz in einem Kurs kann nicht garantiert werden.

Kursformen - Tabellarische Übersicht

Kurs Block-Kurs fortlaufender Kurs
DJSA = Deutsches Jugendschwimmabzeichen DRSA = Deutsches Rettungsschwimmabzeichen
Seepferdchen ja nein
Seehund Trixi nein ja
DJSA Bronze nein ja
DJSA Silber nein ja
DJSA Gold nein ja
Junior-Retter nein ja
DRSA Bronze ja nein
DRSA Silber ja nein
DRSA Gold ja nein
Schnorcheltauchen ja nein